Wirbelsäulenerkrankungen (degenerativ)

Mechanisch bedingte Ursachen

Im Vordergrund stehen bei Erkrankungen der Wirbelsäule mechanisch bedingte Ursachen wie der Bandscheibenvorfall, Achsabweichung (Skoliose, Kyphose) und Wirbelgleiten. Entzündlich bedingte Wirbelsäulenerkrankungen treten als akute Infektionen auf oder sind chronisch-entzündlicher Art, wie bei rheumatologischen Erkrankungen. Neben Schmerzen zählen Fehlstellungen zu den Folgeerscheinungen.

Mit konservativer Therapie können über 95 % der Wirbelsäulenerkrankungen erfolgreich behandelt werden. Im Mittelpunkt stehen neben einer ausgewählten medikamentösen Therapie, dem Krankheitsbild angepasste physiotherapeutische sowie balneo-physikalische Maßnahmen. Bei akuter Verschlechterung der Symptomatik kommen operative Möglichkeiten wie die Versteifung (Nukleotomie) in Betracht.

Weitere Themen

Gästestimmen - das sagen unsere Gäste über uns

Ihr Weg zur Reha

Ärztliche Behandlung

Waldsee-Therme bei Nacht im Außenbecken

Therapie

Gästestimmen - das sagen unsere Gäste über uns

Diagnostik

Weitere Angebote

Waldsee-Therme bei Nacht im Außenbecken

Ihre Reha

Corona aktuelle Infos

Hier finden Sie unsere Information über die besonderen Bedingungen einer Rehabilitation unter Covid-19-Bedingungen.