News

Aktuelle Infos zu Corona

Coronavirus (Covid-19)


Information über die besonderen Bedingungen einer Rehabilitation unter Covid-19-Bedingungen

  • In allen öffentlichen Bereichen wie z.B. auch Aufenthaltsbereiche und Wartezonen ist ein Mindestabstand von 1,50 Meter einzuhalten. Die gesamte Bestuhlung in diesen Bereichen wurde diesen Anforderungen entsprechend angepasst.
  • In allen öffentlichen Klinikbereichen (ausgenommen Speisesaal während des Essens) ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Medizinische Atteste, die Mund-Nasen-Bedeckung nicht tragen zu müssen, können zum Schutze aller anderen Gäste/Patienten nicht akzeptiert werden.
  • Im Speisesaal wurden folgende Änderungen vorgenommen:
    • Essen im 2-Schicht-Betrieb
    • zur Einhaltung der Abstandsregelung ggf. Einzeltische
    • Täglich wird regelmäßig beim Betreten des Speisesaals die Temperatur jedes Patienten kontaktlos gemessen
  • Für verschiedene Bereiche/Abläufe sind “Einbahnsituationen” eingerichtet. Baulich ist dies vollumfänglich nicht überall möglich. Bitte bestehende “Richtungsweiser” einhalten.
  • Bei An- und Abreise kann die Abholung durch Familie/Partner erst ab Außentüre erfolgen, eine Begleitung auf das Zimmer ist nicht möglich
  • Aus Infektionsschutzgründen sind Heimfahrten und Beurlaubungen während der Rehamaßnahme nicht möglich.
  • Es gilt – auch am Wochenende und abends – ein generelles Besuchsverbot für Angehörige und Kinder.
  • Freizeitveranstaltungen finden derzeit reduziert statt.
  • Gesellschaftsspiele dürfen nicht mehr zur Verfügung gestellt werden.
  • Zeitungen und Zeitschriften, die bisher kostenlos als Leseexemplar auslagen, mussten leider vorübergehend eingestellt werden.
  • Die Waldsee-Therme (Badelandschaft und Sauna) ist unter strengen Auflagen wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Für die Patienten der Kliniken wurden gesonderte freie Schwimmzeiten außerhalb der Öffnungszeiten eingerichtet.
  • Die Sauna-Wellness-Landschaft in der Waldsee-Therme ist seit dem 19.09.2020 unter Beachtung des Hygienekonzeptes wieder geöffnet. Nutzung kostenpflichtig.
  • Die Klinik kann und darf – unter Einhaltung der jeweils aktuell von der Regierung verfügten “Kontaktverbote” oder Abstandsregelungen – verlassen werden. Spaziergänge in die Altstadt, an den See oder die freie Natur sind möglich

Da die Covid-19-Pandemie und dadurch bedingt auch alle Maßnahmen seitens der Regierung weiterhin sehr dynamisch verläuft, können sich o.g. Maßnahmen auch während Ihres Aufenthaltes ändern.

Unsere Patienten können sich gerade jetzt in den Rehakliniken mit all den Schutzvorrichtungen sicher aufgehoben fühlen und sich daher in aller Ruhe ihrer Genesung und den Therapieangeboten zuwenden.

 

Ambulante Therapie (Rezepte eingeschränkt)
Rezepte für Krankengymnastik (keine Wasseranwendungen), Manuelle Therapie, Lymphdrainage und Massage können im Rehazentrum bei der Therme wieder eingelöst werden. Terminvereinbarung telefonisch unter: 07524-94 1108

MTrain ist zeitlich eingeschränkt geöffnet. Termine können hier reserviert werden.

Pauschalangebote
Die Waldsee-Therme ist derzeit nur eingeschränkt nutzbar, der Wellnessbereich noch geschlossen. Aufgrund der anhaltenden Corona-Situation sind Pauschalangebote in den Städtischen Rehakliniken leider bis auf weiteres nicht buchbar.

28.09.2020

 

Corona aktuelle Infos

Hier finden Sie unsere Information über die besonderen Bedingungen einer Rehabilitation unter Covid-19-Bedingungen.