Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Schulter und des Schultergürtels

Die Schulter ist ein kompliziert aufgebautes Gelenk das durch Bänder und Muskeln stabilisiert und geführt wird. Dies garantiert zum einen den großen Bewegungsumfang, bringt zum andern aber auch eine erhöhte Anfälligkeit für Verletzungen degenerative Veränderungen im Alter mit sich.

Schulterverletzungen und Überlastungsschäden der Schulter können bei fehlender und fehlerhafter Behandlung zu einer deutlichen Einschränkung der Aktivität in Alltag, Sport und Beruf führen.
Unfälle und Verschleißerscheinungen des Schultergelenkes können ein künstliches Schultergelenk (Schulter-TEP) notwendig machen.

Die Anschlussheilbehandlung (AHB) nach einer Schulter OP erfordert eine enge Zusammenarbeit zwischen vorbehandelndem Arzt/Operateur, dem Patienten und der Rehabilitationsklinik/Nachsorge.

AHB Schulter TEP 2
Die individuelle Behandlung bei Schulterverletzungen und Schultererkrankungen ist extrem wichtig. Unsere Therapeuten sind durch interne und externe Fortbildungen speziell für Schultererkrankungen geschult.

 

 

Reha nach Schultererkrankungen und nach operativen Eingriffen:

  • die Reha ist ambulant, teilstationär, stationär sowie als Anschlussheilbehandlung bei TEP möglich
  • der ideale Rehabilitationsbeginn hängt von der Erkrankungung oder Verletzung, dem operativen Eingriff und Heilverlauf ab
  • beim Aufstellen des Therapieplans fließen die Vorgaben des vorbehandelnden Arztes bzw. Operateurs mit ein
  • der eintretende Therapieerfolg ist bei jedem Patienten sehr individuell und von verschiedenen Faktoren abhängig
  • die Behandlung erfordert viel Disziplin und Geduld vom Patienten wie Therapeuten

Ziele der Reha in Bad Waldsee

AHB Schulter TEP

  • Unterstützung der Regeneration nach Schulterverletzungen und Schultererkrankungen
  • Schmerzreduktion
  • Wiederherstellung der normalen Schulterfunktion
  • Stärkung der Muskulatur
  • Erlernen von Übungen und Verhaltensstrategien für Beruf und privaten Alltag

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem PDF Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Schulter und des Schultergürtels.

Noch Fragen? Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Siean

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Städtische Rehakliniken Bad Waldsee
Chefarzt Orthopädie Dr. Otto Matt, email: o.matt@waldsee-therme.de
Sekretariat: Frau Förg, Frau Theoboldt, Fon 07524/94-1150 und -1151
(Mo-Do 8-12 Uhr und 13-16 Uhr, Fr 8-12 Uhr)